Am Montag, dem 27.05.2019, fand in der Marienschule eine sehr interessante

Veranstaltung für Eltern statt.
Frau Sabine Schattenfroh, Medienpädagogin und Erziehungsberaterin, hielt einen

Vortrag mit hilfreichen Tipps für den Medienalltag der Familie:

"Schau hin, was dein Kind im Internet macht!"
Hilfreiche Tipps für den Medienalltag der Familie


Frau Schattenfroh gab uns dazu die Erlaubnis, folgende Materialien auf

unserer Homepage für Sie bereit zu halten:

Weitere Internettipps:

 

 

Eine Initiative des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend:

SCHAU HIN! Was deine Kinder machen. Hier finden Sie vielfältige Tipps zum Umgang mit Büchern, Medien, Internet & Co.

 

http://schau-hin.info/

KlickSafe - Mehr Sicherheit im Internet durch Medienkompetenz

 

http://www.klicksafe.de/service/elternarbeit/materialien-elternkurs/

Die Medienkompetenz-Plattform Internet-ABC - eine gemeinsame Initiative der Landesmedienanstalten

 

www.internet-abc.de

Das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) bietet auf dieser Internetseite Informationen für Kinder im Alter von sieben bis zwölf Jahren zum Umgang mit Gefahrensituationen (Brandschutz, Erste Hilfe, Selbsthilfe, etc.)

 

http://www.max-und-flocke-helferland.de

 

Weitere Informationen und Ratgeber für den Notfall erhalten Sie unter:

 

http://www.bbk.bund.de

 

Antolin - ein Online-Portal zur Leseförderung von Klasse 1 bis 10

 

www.antolin.de

Zahlenbuchfanclub - Informationen und kurze Filme mit Übungsmöglichkeiten in Mathematik

 

http://zahlenbuchfanclub.de

 

Geeignete Internetsuchmaschinen speziell für Kinder:

 

www.blinde-kuh.de

 

www.helles-koepfchen.de

 

www.fragfinn.de