++++Quarantäne der Klasse 2b++++

17. November 2020

 

Liebe Eltern,

in der Klasse 2b wurde eine Person positiv auf den Coronavirus getestet. Die Schülerinnen und Schüler sowie alle beteiligten Lehrkräfte und Integrationskräfte sind - durch Mitteilung des Gesundheitsamtes Paderborn vom heutigen Tag - bis zum 30.11.2020 in Quarantäne.

Alle Betroffenen wurden durch die Schulleitung und das Klassenlehrerteam weitergehend informiert.

 

Weiterführende Informationen zur häuslichen Quarantäne erhalten Sie zudem beim Gesundheitsamt Paderborn und in diesen Broschüren:

Quarantäne Info
A4Broschuere_Quarantaene_Covid_Webversio[...]
PDF-Dokument [852.1 KB]
Info - Leichte Sprache
corona-regeln_leicht_2020-11-06_bf.pdf
PDF-Dokument [4.3 MB]

22. Oktober 2020

Liebe Eltern,

 

für den Schulbeginn nach den Herbstferien am Montag, dem 26.10.2020 gelten weiterhin die Informationen aus dem Elternbrief, den Sie vor Ferienbeginn erhalten haben.

 

Alle Klassen starten am Montag um 8.00h. Die Kinder können ab 7.45h gerne die Möglichkeit des offenen Anfangs nutzen und in die Klasse gehen, sobald ihre Klappe an der Schiebetafel an der Eingangstür geöffnet ist.

 

Auf dem Schulhof und im Gebäude gilt weiterhin die Maskenpflicht.

Im Klassenraum dürfen die Schülerinnen und Schüler diese abnehmen, wenn sie möchten.

 

Da wir weiterhin regelmäßig lüften werden, schicken Sie Ihr Kind bitte im „Zwiebel-Look“, gemeint ist, Kleidung in mehreren Lagen, die Ihr Kind nach Bedarf tragen bzw. ausziehen kann.

 

Bitte bleiben Sie gesund!

 

Tabletprojekt der Klasse 4b

 

In Kooperation mit der Westermann Verlagsgruppe und der Lernstatt Paderborn erproben die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4b zur Zeit ein digitales Mathematiklehrwerk. Neben den vorhandenen Tablets, die jeder Klasse zur Verfügung stehen, erhalten die Kinder für den Erprobungszeitraum je ein eigenes Gerät.

 

Gerade machen wir in der Klasse 4b ein Projekt mit iPads. Jeder hat ein eigenes iPad. Ich habe gelernt wie man Emails schreibt und sendet. Wir haben auch am iPad gerechnet.

 

von Simon

 

 

Montag, 31.08.2020

Liebe Eltern,

 

wie Sie in der Tagespresse und den Medien in den letzten Tagen vielleicht vernommen haben, gibt es zum 1. September 2020 eine Änderung bei der Maskenpflicht an den Schulen in NRW.

 

Die Kinder müssen weiterhin auf dem Schulhof und im Gebäude eine Maske tragen. In den Klassenräumen am Sitzplatz dürfen die Schülerinnen und Schüler diese dann absetzen.

 

Sollten Sie sich unsicher sein, ob Sie Ihr Kind aus gesundheitlichen Gründen, z.B. bei einer Erkältung zur Schule schicken dürfen oder nicht, kann Ihnen die nachstehende Übersicht des Ministeriums helfen:

 

Erkrankung Kind Schaubild.pdf
PDF-Dokument [232.8 KB]
Schaubild Serbisch.pdf
PDF-Dokument [220.3 KB]
Schaubild Türkisch.pdf
PDF-Dokument [264.5 KB]
Schaubild Russisch.pdf
PDF-Dokument [24.3 KB]

Einschulungsfeier im August 2020

Hier finden Sie die Ergebnisse einer aktuellen Umfrage des VBE NRW zum Thema Rechtschreibung "Welche Methode ist die richtig?"

Offener Brief der Schulministerin des Landes NRW an die Eltern der Schulkinder
Schulstart Ministerin.pdf
PDF-Dokument [1.7 MB]